Gerne bin ich Euer Hochzeitsfotograf in und um Frankfurt, Darmstadt, Bad Homburg im Taunus, Bad Nauheim, Wetzlar, Gießen, Marburg, Fritzlar, Fulda und Kassel.

Hochzeitsfotograf Thomas Kowalzik
Fotograf für Eure Hochzeit

Fotos die Euch begeistern!

Ihr habt das Gefühl, dass ihr bei der Suche nach euren Hochzeitsfotograf gerade den Überblick verliert?

Verstehe ich sehr gut. Mir würde es genauso gehen!

  • Worauf sollen wir achten?
  • Was ist wichtig?
  • Wie lange soll der Fotograf dabei sein?
  • Wo machen wir unser Brautpaar Shooting?

Bestimmt noch jede Menge weitere Fragen.

Euch geht es wie Klara und Oliver als sie ein Hochzeitsfotograf suchten

Sie waren in der gleichen Situation wie Ihr jetzt. Ein Fotograf für die kirchliche Trauung, Brautpaarbilder und Fotos vom Sektempfang. Maximal 4 Stunden. Soweit ihre vage Vorstellung.

Sie bekamen Ihr gewünschtes Angebot.

Was hat Eure Hochzeit zu bieten?
Ihr wisst es ganz genau, da ist mehr als „Ja“ sagen und Ringe tauschen.

Meine Lösung für Klara und Oliver war, ein Angebot für eine passgenaue 8 Stunden Reportage. Weil es nur so möglich ist, die Hochzeit von Anfang bis Ende in einer Handschrift zu fotografieren.

Aufgrund meiner Erfahrung und des von mir genutzten Equipments müssen keine Kompromisse bei den Aufnahmen eingegangen werden. Alles komplett aus einer Hand.

Ihr habt damit die Sicherheit und innere Ruhe die Ihr mit Blick auf diesen aufregenden Tag so dringend braucht. Und könnt euch entspannt und mit Hingabe den märchenhaften und romantischen Elementen Eurer Hochzeit zuwenden.

Heute können Klara und Oliver auf Fotos zurückschauen von ihrer:

  • Vorbereitung
  • das Eintreffen der Gäste
  • der Zeremonie
  • den Glückwünschen
  • dem Sektempfang
  • dem Anschnitt der Torte
  • mehrere kleine Shootings
    verteilt über den Tag
  • dem Eröffnungstanz und
  • der Party

Damit Ihr, wie Klara und Oliver, euren Tag immer wieder neu erleben könnt, fragt unverbindlich euer Angebot bei mir an.
Es lohnt sich solch eine wertvolle Hochzeitsreportage zu haben!

Ihr fragt euch was für mich als Hochzeitsfotograf spricht?

Ganz klar zwei Aspekte:

Zum einen:

Ab 2015 habe ich mich auf die Hochzeitsfotografie spezialisiert!
Seit dem habe ich mehr als 150.000 Fotos auf über 50 Hochzeiten geschossen.
Den Paaren konnte ich weit mehr als 20.000 Bilder aushändigen.

Zum anderen:

Einfach ist mir wichtig. Bedeutet für Euch:

  • Einfache Anfrage
  • Keine komplizierten Pakete
  • Kein Vertrag den nur Juristen verstehen

Mehr als 80% aller Seitenbesucher schätzen diese Punkte und fragen aus diesem Grund völlig kostenlos ihr Angebot an.

Ihr jetzt auch?

Hochzeitsfotograf - Braut im Maisfeld

Bedenkt, dass die Anzahl meiner Hochzeitsreportagen limitiert ist!

Die Anzahl der Hochzeitsreportagen sind bei mir begrenzt, weil ich im Kopf frei sein möchte. Frei für eure Hochzeit.

Hochzeiten zu fotografieren ist sehr anstrengend.

Wenn ich von Hochzeit zu Hochzeit hetzen würde, dann bin ich mir sicher, dass ich deutlich weniger als 100 % geben könnte.

Das will ich nicht! Ihr sollt meine ganz Leidenschaft bekommen.

Schade, wenn ihr jetzt die Gelegenheit nicht nutzt, denn ein anderes Paar könnte entschlossener sein.

Wo stehst Du als Fotograf für unsere Hochzeit zur Verfügung?

Da wo Ihr heiratet. Genau dort fotografiere ich. Denn ich liebe es immer Neues zu entdecken. Nicht nur in Deutschland.

Mit meiner Hochzeitsfotografie stehe ich meistens Hochzeitspaaren in Hessen zur Seite. Gerne bin ich Euer Hochzeitsfotograf in und um Frankfurt, Darmstadt, Bad Homburg im Taunus, Bad Nauheim, Wetzlar, Gießen, Marburg, Fritzlar, Fulda und Kassel.

Aber nicht nur in Hessen fotografiere ich Hochzeiten. Nein. Ebenfalls in den Städten der angrenzenden Bundesländer wie Niedersachen, Thüringen, Bayern, Baden Württemberg, Rheinland Pfalz und Nordrhein Westfahlen.

Bevor ich hier noch mehr Orte aufliste, lasst es uns ganz einfach halten. Nehmt Kontakt für ein kostenloses und unverbindliches Angebot zu mir auf. Garantiert werden wir das ganz EINFACH lösen.

Ankunft der Braut im Auto-Hochzeitsfootgraf-Thomas Kowalzik

Hochzeitsfotograf - Braut mit Bräutigam

Du hast es geschafft die Momente, Emotionen und die ganze Stimmung der Hochzeit festzuhalten.

Hochzeitsfotograf - Thomas Kowalzik - Kundenmeinung - Sarah & Johann
Sarah & Johann

Wir waren angenehm überrascht wie professionell der Ablauf war und das alle unsere Wünsche berücksichtigt wurden.

Hochzeitsfotograf - Thomas Kowalzik - Kundenmeinung - Friedericke & Hendirk
Friedericke & Hendrik
 
Felder mit * sind Pflichtfelder
Eure Anfrage wird verschlüsselt über meinen Server verschickt und gespeichert. Eure Angaben werde ich zur Beantwortung der Anfrage verwenden. Hier findet ihr meine Datenschutzerklärung und Widerrufhinweise.

Grundlegende Fragen zu Hochzeitsfotografen

Was kostet ein Hochzeitsfotograf?

Die Frage die gerne gleich am Anfang gestellt wird. Was ich gut verstehen kann. Aber der Preis alleine macht es ja nicht.

Gerne wird gerechnet Preis / Stunden. Ihr könnt das natürlich so rechnen, aber am Ende sagt es doch nur sehr wenig aus. Es geht ja nicht nur um die Zeit der Anwesenheit. Sondern was ist alles enthalten? Genauer gesagt, was bekommt Ihr für Euer Geld?

Hier kann ich nur für mich Sprechen und ich reiße das nur mal Kurz an was bei mir Enthalten ist:

  • Persönliches Vorgespräch mit Euch
  • Online Galerie mit Euren Hochzeitsfotos
  • Gutschein für Abzüge
  • Mein Reportage Fotobuch
  • USB-Stick mit den Fotos in hoher Auflösung
  • Selbstverständlich meine Leidenschaft zur Hochzeitsfotografie

Wenn Ihr dennoch die oben genannte Rechnung bei mir so machen möchtet, dann sind die Stunden einer 4 stündigen Reportage deutlich teurer, als bei einer 8, 10 oder 12 stündigen Hochzeitsreportage.

Dies liegt an grundlegenden Kosten die Entstehen. Die Zeit für die Vorbereitung mit allem was zu Eurer Hochzeit gehört. Diese Kosten sind gleich hoch egal wie lange ich bei Euch sein werde. Dieser Preis hat nichts mit den Kosten fürs Fotografieren und der anschließenden Nachbearbeitung zu tun.

Warum Hochzeitsfotografen so teuer sind?

Denke ich darf im Namen vieler Kollegen und Kolleginnen sagen, teuer ist ein sehr dehnbarer Begriff.
Hochzeitsfotografen werden zu Euch und eurem Budget passen. Oder eben nicht.

Am Ende ist es wie mit einem Sportwagen. Er ist es Euch Wert alles dafür zu geben und zu tun oder eben nicht.

Meiner Meinung nach fragt Euch: „Wie wertvoll sind für uns einmalige und unwiederbringliche Augenblicke?“

Sicherlich, Ihr könnt Euch auf die Schnappschüsse eurer Gäste verlassen. Oder auch Verlassen sein.

Sind Eure Gäste zum Feiern oder zum Fotografieren da? Wollt Ihr mit Euren besonderen Menschen das Fest Eurer Liebe feiern, oder sind sie Verantwortlich für Eure Erinnerungsfotos?

Hochzeitsfotos werden nicht mal nebenbei gemacht. Es erfordert ein Höchstmaß an Konzentration.

Wie lange ein Hochzeitsfotografen buchen?

Meiner Erfahrung nach, je länger desto besser. Weil ihr nur so, alles aus einer Hand und in einer Handschrift von Eurem Tag haben werdet.

Empfehlen würde ich Euch ab den Vorbereitungen (Getting Ready) bis zur Party. Wobei ab dem ersten Lockenwickler nicht unbedingt auf einem Foto sein muss. Ebenso genügt die erste halbe Stunde der Party. Ob nun zu diesem oder jenem Lied getanzt wird sieht man auf einem Foto nicht.

Wir besprechen das ganz genau. Damit Ihr alles Wichtige Eurer Hochzeit haben werdet.

Insgesamt solltet Ihr es als eine Investition in Eure Erinnerungen sehen. Erinnerungen die Ihr spätestens in 10, 20 oder 40 Jahren richtig zu schätzen wisst.

Wann einen Hochzeitsfotografen buchen?

So früh wie möglich! Gute Fotografen sind genauso schnell ausgebucht wie gute Hochzeit - Locations. Daher kann ich nur empfehlen, wartet mit Eurem Fotografen nicht zu lange.

Fragt Angebote bei ein paar Fotografen an, deren Fotos Euch zusagen. Schaut statt auf den Preis lieber darauf was Euch alles geboten wird. Seid Ihr unsicher, dann fragt ob Ihr ein persönliches Treffen auch ohne Buchung haben könnt.

Trefft dann Eure Entscheidung.

Was wären wichtige Leistungen des Fotografen?

Nach den Aussagen bisheriger Hochzeitspaare waren ihnen diese Punkte wichtig:

  • Eine hohe Auflösung der Hochzeitsfotos
  • Keine Versteckten kosten
  • Ein Fotobuch erhalten zu können
  • Die Hochzeitsfotos auf einen Datenträger zu bekommen
  • Eine Online Galerie
  • Das der Fotograf dem Anlass entsprechend gekleidet ist
  • Eine unauffällige Arbeitsweise

Meine Leistungen die bei mir immer enthalten sind, findet Ihr hier.