Eine Hochzeitsreportage gibt die Geschichte eurer Hochzeit wieder

Echte, ungestellte Hochzeitsfotos eurer kostbaren Momente die bleiben.

Für mich ist eine Hochzeit das Fest der Liebe zweier Menschen, die gemeinsam das Leben erleben wollen.

Diesen Tag wollt ihr mit eurer Familie und euren Freunden verbringen. Ein Tag, gespickt mit so vielen wundervollen Augenblicken. Die alle zusammen, die Geschichte eurer Hochzeit ausmachen.

Stellt euch mal vor: Ihr hättet nur Aufnahmen von der Trauungszeremonie. Ganz gleich ob standesamtlich, religiös oder einer freien Trauung. Ihr plant doch viel mehr. Sicher beginnt der Tag viel früher und endet mit einem rauschenden Fest.

Euer Tag beginnt bereits beim Vorbereiten

Der Hochzeitstag beginnt beim Vorbereiten am Tag selber. Werdet ihr, wie die meisten Hochzeitspaare hierbei räumlich voneinander getrennt sein?

Es bietet sich an, bereits beim Vorbereiten die ersten besonderen Fotos zu haben. Erhaltet so einen Einblick, wie das Vorbereiten für den anderen war. Erlebt im nach hinein beim Betrachten der Bilder gemeinsam die Emotionen des anderen.

Den Moment, wenn dir liebe Braut, deine Mama ins Brautkleid hilft. Wenn dein Vater feuchte Augen bekommt, weil er dich überglücklich in deinem Traumkleid sieht.

Wenn dir lieber Bräutigam, dein Vater noch mal das Einstecktuch richtet. Dir auf die Schulter klopft und sagt: „Ich bin so Stolz auf dich mein Junge“.

Nach der Trauung ist eure Hochzeit lange nicht zu Ende!

Nach dem Ja Wort und den Glückwünschen wird eure Hochzeit lange nicht zu Ende sein, oder? Hand aufs Herz: Wollt ihr es euch wirklich leisten, keine Hochzeitsfotos vom:

  • Sektempfang,
  • der Feierlocation,
  • den Details, der Dekoration,
  • großen und kleinen Gruppenfotos
  • dem Tortenanschnitt,
  • dem Eröffnungstanz und
  • dem Beginn der Party

zu haben? Keine einmaligen Brautpaarfotos im besten Licht?

Doch: Solche Fotos möchten wir auch haben!

Aufgepasst: Dann ist eine Hochzeitsreportage genau das Richtige für euch! Ab den Vorbereitungen über die Trauung bis zum Eröffnungstanz und darüber hinaus ist alles möglich. Am Ende werdet ihr die Geschichte eurer Hochzeit in einem Hochzeitsalbum verewigt haben.

Bilder unterstreichen das Erinnern

Alle werden sich gerne an eure Hochzeit erinnern. Ihr wisst ja, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Ihr werdet Bilder haben, die eure Hochzeit so widerspiegeln, wie sie war. Ungestellt. Authentisch. Echt.

Wenn wir uns persönlich treffen, werdet ihr folgendes Bemerken:

  1. Dass sich meine Hochzeitsfotografie nahtlos in eure Planung integriert
  2. Es mir sehr am Herzen liegt, dass ihr Fotos bekommt, die euch ein Leben lang begeistern werden

Glaubt nur nicht, ihr währt nicht fotogen! Bei unserem Engagement Shooting werdet ihr feststellen, wie gut ihr auf Fotos ausseht. Vor allem wie leicht ihr das Umsetzen könnt.

Vielen Lieben Dank Thomas das du unsere Hochzeit begleitet hast!

Kristina & Max

Falls ihr einen Fotografen sucht, der unaufdringlich, diskret, zuvorkommend und mit kreativen Ideen eure Hochzeit begleitet, seid ihr bei Thomas genau richtig!

Hochzeitsfotograf Thomas Kowalzik - Kundenmeinung von Helena und Ronald

Helena & Ronald

Deine unauffällige und professionelle Art alle Momente festzuhalten hat uns schon auf der Hochzeit unserer Freunde überzeugt und auch bei unserer nicht enttäuscht.

Rezension Sarah & Dominick

Sarah & Dominick

Wir hatten den schönsten Tag aller Zeiten und dazu so wunderschöne Bilder.

Hochzeitsfotograf - Thomas Kowalzik - Kundenmeinung von Neda und Markus

Neda & Markus

Wir sind von unseren Hochzeitsfotos einfach nur begeistert. Lasst Euch solange wie möglich begleiten. Ihr werdet es nicht bereuen!