DAS BLEIBT FÜR IMMER

HOCHZEITSREPORTAGEN MACHEN EINE HOCHZEIT UNVERGESSLICH

ungestellte Hochzeitsfotos und echte Emotionen

Vielen Lieben Dank Thomas das du unsere Hochzeit begleitet hast!

Kristina & Max

Falls ihr einen Fotografen sucht, der unaufdringlich, diskret, zuvorkommend und mit kreativen Ideen eure Hochzeit begleitet, seid ihr bei Thomas genau richtig!

Hochzeitsfotograf - Thomas Kowalzik - Kundenmeinung von Neda und Markus

Neda & Markus

Wir sind von unseren Hochzeitsfotos einfach nur begeistert. Lasst Euch solange wie möglich begleiten. Ihr werdet es nicht bereuen!

Geschichten und Reportagen von Paaren wie ihr

Am Tag eurer Hochzeit bin ich für mehrere Stunden an eurer Seite. Dabei fotografiere ich dezent alle Augenblicke, die euch wichtig sind. Ihr erhaltet von mir eine fertige Fotoreportage. Diese wird eure Hochzeit widerspiegelen, wie sie war.

Hochzeitsfotograf Thomas Kowalzik - Kundenmeinung von Helena und Ronald

Helena & Ronald

Deine unauffällige und professionelle Art hat uns schon auf der Hochzeit unserer Freunde überzeugt und bei unserer nicht enttäuscht.

Rezension Sarah & Dominick

Sarah & Dominick
Wir hatten den schönsten Tag aller Zeiten und so wunderschöne Bilder.

Es ging ihnen wie euch jetzt

Mark sagt zu Jennifer „Ich glaube, dass uns Brautpaar und Gruppenfotos vom Fotografen genügen werden. Im Grunde hat doch jeder eine Kamera im Handy. Da werden wir genügend Fotos von unserer Hochzeit haben!“

„Ja, dann lass uns das so machen.“, stimme Jennifer zu.

Nur wenige Kilometer entfernt saßen Klara und Oliver in ihrem Lieblings Café zusammen mit ihrem zukünftigen Hochzeitsfotografen. Sie besprachen mit ihm die Fotos, die ihnen besonders wichtig sind.

Wünsche von Klara wie „Unbedingt ein Foto von meiner Oma während der Zeremonie und ganz klar eins von meinem Vater der mich zu Oliver führt.“

Olivers wünsche: „Mein Patenonkel ist mir sehr wichtig und ich hätte gerne Fotos mit ihm und zusammen mit meinem Bruder.“

Diese Wünsche notierte ich mir sorgfältig.

Vertraut nicht einzig und allein auf die Schnappschüsse eurer Gäste!

Hochzeiten sind Familienfeste mit großartigen und emotionalen Augenblicken.

Ein Zusammentreffen der Menschen, die euch ganz besonders wichtig sind.

Eine Hochzeitsgesellschaft, mit euren Familien, Freunden und Kollegen, die sich erneut so wahrscheinlich nicht noch einmal zusammen finden wird.

Damit die kostbaren Erinnerungen an einen Tag – eurem Tag – nicht verblassen, solltet ihr euch den Verzicht auf einen Hochzeitsfotografen gut und ganz genau überlegen.

Damit ihr, neben dem Ring am Finger, am Ende einmalige Bilder zu euren Erinnerungen haben werdet.

Für euch, eure Familie und alle Freunde.

Was bringt uns eine Hochzeitsreportage?

„Ich habe jetzt Lust auf ein Stück Torte und einen leckeren Kaffee“, sagte Jennifer zu ihrem Mann Mark. Eine halbe Stunde später angekommen im Café: „Wow ist das wieder voll hier“, sagte Jennifer und entdeckte an einen Tisch Klara und Oliver.

Die beiden Paare hatten sich kürzlich auf einen Geburtstag im Bekanntenkreis kennengelernt. Sie setzten sich zu ihnen an den Tisch.

Im Gespräch stellte sich heraus, dass beide im vergangenen Jahr geheiratet hatten. Natürlich war es jetzt das Thema. Sie sprachen über ihre Hochzeit und zeigten sich gegenseitig Fotos von ihrem großen Tag.

Schnell viel der Unterschied auf

Jennifer und Mark hatten Brautpaar und Gruppenfotos von einem Fotografen. Alle anderen Fotos waren Handy schnappschüsse die sporatisch von ihren Gästen gemacht wurden.

Ganz anders bei Klara und Oliver!

Die beiden hatten sich für eine professionell gemachte Hochzeitsreportage entschieden.

Super schöne Fotos. Bereits bei den Vorbereitungen sind traumhaft schöne Bilder gemacht worden.

Das Eintreffen der Gäste, Bilder der Zeremonie, vom Empfang und der Party. Dazu viele Bilder von den Details, die ihnen so wichtig waren.

Fotos von der Tischdekoration über den Blumenschmuck, über ungestellte Fotos mit Tränen vor Rührung und Bildern mit dem Lachen vor Freude und Glück.

Bilder die mittendrin gemacht wurden und die Hochzeit richtig lebendig widerspiegeln. Fotos von den Eltern, Großeltern, Geschwistern und allen Anwesenden.

Dazu Bilder von einem Paar Shooting, welches Monate vor der Hochzeit stattfand und von dem Klara & Oliver heute noch Schwärmen. Dazu Bilder von mehreren kurzen Brautpaar Shootings am Tag der Hochzeit selber.

Jetzt stellt euch mal vor…

Stellt euch vor, wie ihr mit solchen Bildern von eurer Hochzeit schwärmt. Wie es wäre, wenn ihr die Erinnerungen eurer Hochzeit mit Bildern immer wieder neu lebendig werden lassen könnt.

Mit einer Hochzeitsreportage stellt ihr Sicher, dass so viele Momente und Augenblicke wie möglich festgehalten werden.

Die Bilder werden ein Teil eurer Familiengeschichte und halten die Erinnerungen an eure Hochzeit lebendig.

Überzeugt?