Brautpaarshooting – Ihr in verliebter Zweisamkeit

Das Brautpaarshooting - Ihr in verliebter Zweisamkeit

Das Brautpaarshooting ist für viele Brautpaare neben der Zeremonie der wichtigste Teil der Hochzeitsfotografie. Für Euch beide auch?

  • Natürlich
  • Romantisch
  • Verliebt
  • Fröhlich
  • Lebensfroh

Natürliche & romantische Fotos in verliebter Zweisamkeit

Die Fotos zeigen euch beide in verliebter Zweisamkeit. Natürliche und romantische Fotos die euch als Ehefrau und Ehemann zeigen. Auch, wenn es gestellte Fotos sind.

Bei dem meistens engen Zeitplan einer Hochzeit, hilft hier eine gute Vorbereitung. Daher empfehle ich meinen Brautpaaren, wenn es möglich ist, sich persönlich mit mir als euer Hochzeitsfotograf zu treffen. Um sich besser kennenzulernen.

Bei diesen Treffen mache ich immer ein kleines Pre-Wedding-Shooting bzw. ein Verlobungsshooting. Dabei bekommt ihr ein Gespür, wie es vor meiner Kamera ist.

Entweder bei mir oder, wenn alles passt, gerne bei euch vor Ort. Am Tag eurer Hochzeit sind wir dann schon fast ein eingespieltes Team!

Die Fotos aus dem Kennenlernen-Shooting könntet ihr zum Beispiel für Save-The-Date-Karten oder die Hochzeitseinladung verwenden.

Sammelt Inspirationen für eure Brautpaarbilder

Das Internet und besonders Pinterest ist hier eine super beliebte Quelle für Ideen. Bedenkt aber, dass ich Fotos von Kollegen und Kolleginnen nicht nachfotografiere! Wenn ihr die Fotos exakt so haben möchtet, dann Fragt bei diesen einfach an.

Als Tipp für euch empfehle ich, einfach zuhause in aller Ruhe vor dem Spiegel etwas zu üben. Es spricht nichts dagegen, wenn euch bestimmte Posings gefallen diese zu üben und mir im Shooting diese Posings anzubieten. Kreativ zaubern wir gemeinsam eure ganz eigenen Brautpaarfotos.

Je länger ihr mich als Fotograf dabei habt, desto eher bietet es sich an mehr als nur ein Shooting am Tag in den Ablauf einzubauen. Oft benötigen wir nicht viel Zeit. Gerade mal 10 oder 15 Minuten zum Beispiel beim Sonnenuntergang reichen völlig aus.

Dann noch ein kleines Shooting in Dunkelheit für weitere ganz besondere Fotos.

Brautpaarshooting - verliebte zweisamkeint - Handkuss
Landhochzeit - Shooting im Grünen

Eine entspannte Atmosphäre ist sehr hilfreich

Erst einmal betrachte ich das Shooting für euch als einen Punkt wo ihr mal für euch sein könnt. Kurz mal runterkommen. Kaum Zeit mal abzuschalten und zu genießen. Ihr könnt euch über das Geschehen und Erlebte austauschen und eure Eindrücke miteinander teilen.

Daher möchte ich, dass ihr erst einmal für euch seid. Fernab von eurer Hochzeitsgesellschaft.

Was nicht bedeuten soll, dass ihr zu eurem Shooting niemanden dabei haben dürft! Ganz im Gegenteil. Nehmt ein oder zwei Personen mit die euch wichtig sind. Die euch gut kennen. Die Sagen können ob ihr locker und natürlich rüber kommt.

Egal wie viel Zeit wir bis dato gemeinsam verbracht haben. Geschwister und Freunde kennen euch einfach besser.

Und wir haben eine helfende Hand dabei. Für die Haare, Make-Up, beim Ausrichten des Brautkleid oder der Krawatte.

Wie viel Zeit werden wir für das Shooting benötigen?

So wenig wie Nötig uns so viel wie möglich. Denke mit 60 Minuten kommen wir gut hin. Ihr habt etwas geübt und durch ein vorheriges Treffen haben wir schon einmal zusammen gearbeitet.

Da müssen wir nicht bei null anfangen und haben gleich mehr Sicherheit und Vertrauen.

Wo machen wir unser Brautpaarshooting?

Ob eine Märchenhochzeit, Landhochzeit, Traditionshochzeit oder eine Hochzeit im Park.

Wir haben an jedem Ort eine Vielzahl an Möglichkeiten für euer Brautpaarshooting.

Jede Stadt, Gemeinde oder Stadtteil wird uns eine tolle Kulisse für eure einzigartigen Hochzeitsfotos bieten können.

Welche Orte bzw. Plätze gibt es in der Umgebung die eine Bedeutung für euch beide haben? Eventuell genau dort, wo ihr euch das erste Mal geküsst habt?

Wir können ebenso eure Hobbys, eure Leidenschat mit in die Fotos einbinden.

Lasst uns das einfach besprechend und betrachten.

Brautpaar-Shooting einer Märchenhochzeit in Burgen, Schlössern und Villen

Ihr heiratet und feiert in einem Schloss oder einer Villa? Dann machen wir garantiert Fotos von euch unter glänzenden Kronleuchtern auf roten Teppichen.

Oder wir nutzen die massiven Wände einer Burg als Hintergrund für eure märchenhafte Hochzeit und versetzen uns zurück ins Mittelalter.

Shooting im Grünen bei einer Landhochzeit

Eure Hochzeit findet umgeben von Wiesen und Wäldern in einer ländlichen Region statt? Dann geben wir euren Hochzeitsfotos den passenden natürlichen und persönlichen Look. Ganz gleich ob auf dem rustikalen Bauernhof oder inmitten des Waldes.

Traditionshochzeit im Fachwerk oder im historischen Gebäude

Ihr habt euch für eine Hochzeit in historischer Umgebung entschieden? Wir machen die Hochzeitsbilder zu den großen und kleinen Geschichten die sich schon vor Hunderten von Jahren dort ereignet haben. Das urige Fachwerkhaus oder Denkmal wird unsere Kulisse für eure Aufnahmen sein.

Hochzeitsfotos im Park

Hochzeitsbilder wie ihr auf einer Terrasse mit Blick auf die Parklandschaft Tanzt. Ein gepflegter Park oder Kurpark mit  lichtdurchflutetem Saal in angrenzender Location geben uns alles was wir für eure einzigartigen Aufnahmen brauchen. Ganz gleich ob im Golfhaus, einem Jugendstilgebäude oder dem romantisch gelegenen Restaurant.

Wo feiert Ihr eure Hochzeit?

Schreibt mir das jetzt bei eurer unverbindlichen Anfrage einfach gleich dazu.

Wann ist der perfekte Zeitpunkt fürs Brautpaarshooting?

Pauschal kann ich hier sagen, nicht zur Mittagszeit! Viele glauben, dass in der Mittagssonne tolle Fotos ein Kinderspiel sind. Aber das ist nicht der Fall! Sehr starke Kontraste haben wir dann.

Liebe Braut, Du kennst diesen Effekt mit Sicherheit. Betrachte Dich in der Mittagssonne mal in einen Spiegel. Du wirst bemerken, dass jedes Härchen einen Schatten wirft. Das sieht fast wie Orangenhaut aus und in den Augen bilden sich tiefe Furchen. Nein, das Licht der Mittagssonne ist ein Graus.

Vor der Trauung?

Möglich wäre das Shooting vor der eigentlichen Trauung zu legen. Das geht nur, wenn ihr euch vorher schon sehen wollt. Ist eure Planung so gestaltet, dass ihr euch erst bei der Trauung das erste Mal seht, fällt diese Möglichkeit generell weg.

Besonders eignet sich solch ein Shooting, wenn die Trauung erst am Nachmittag stattfindet und das Shooting nicht zur Mittagszeit fällt. Eine Fotografenweisheit sagt: „Von Elf bis um Drei hat der Fotograf frei“. Was an dem nicht vorteilhaften Licht zu dieser Tageszeit begründet ist.

Von Vorteil ist ebenfalls, dass ihr perfekt gestylt seid. Die Frisur wie das Make-Up hat noch keine Freudentränen hinter sich. Die Gäste sind noch nicht da und ihr müsst noch keine Rücksicht nehmen.

Dieser wichtige Teil eurer Fotos wäre dann erledigt.

Nach der Trauung?

Nach der Trauung wird gerne der Zeitpunkt beim Wechsel zur Feierlocation für das Hochzeits-Shooting genutzt. Ihr macht die Hochzeitsfotos und eure Gäste sind beim Sektempfang an der Feierlocation.

Wird es bei euch Kaffee und Kuchen geben? Denkbar wäre, der Hochzeitstorte hier ihren Auftritt mit euch zu geben. Danach könnten wir zum Brautpaar-Shooting übergehen.

Überlegt einfach bei eurer Planung, wann es am besten in den Tagesablauf passt. Und das wir die hoch stehende Mittagssonne meiden können.

After-Wedding-Shooting – Ein anderer Tag fürs Hochzeits-Shooting?

Ein After-Wedding-Shooting bietet sich an um ganz ohne Anspannung, Nervosität und Aufregung Fotos zu machen. Ihr könnt noch einmal in eure Hochzeitskleidung schlüpfen und wir können ohne jeden Zeitdruck euer Brautpaarshooting machen.

Bei dem After-Wedding-Shooting können wir an Orten Bilder machen die am Tag der Hochzeit zu weit entfernt waren. Hier wäre jetzt die Gelegenheit das anders zu machen. Bilder an dem Ort an dem ihr euch kennengelernt habt. Der Ort der Verlobung oder jeglicher Ort der für euch beide eine besondere Bedeutung hat.

Selbst den Wetter wären wir nicht bedingungslos ausgeliefert. Insgesamt betrachtet ist alles Flexibler bei einem After-Wedding-Shooting.

Eure Leidenschaft un Hobby im Brautpaarfoto

Mit Kind und Kegel zum Brautpaarshooting?

Ihr möchtet euren Nachwuchs in dem einen oder anderen Fotos haben? Ja bitte. Euer Haustier gehört zu euch und natürlich finden wir Ideen wie wir das machen werden.

Schaut euch Katrin und Oliver an. Beide Wandern und spielen gerne Darts in ihrer Freizeit. Wir haben das in diesem Foto integriert und so ihr ganz eigenes, individuelles und persönliches Brautpaar Foto kreiert.

Was eure Hobbys sind, wofür eure Leidenschaft brennt, erzählt ihr mir bei unserem persönlichen Treffen. Fragt einfach unverbindlich bei mir an.

Brautpaar-Shooting trotz Regen

Fotoshooting trotz Regen

Den Regen möchtet ihr wahrscheinlich nur ungern an eurem Tag haben. Beeinflussen können wir das nicht. Wir können nur das Beste aus diesem Umstand machen.

In meinem Kofferraum habe ich zur Sicherheit zwei Transparente Regenschirme dabei. Sicher ist sicher.

Wenn ich mich auf eure Hochzeit vorbereite, dann schaue ich, welche Möglichkeiten es alternativ vor Ort gibt. Einfach um einen Plan-B zu haben. Dafür habt ihr euch ja für mich als euer Hochzeitsfotograf entschieden.

Bei einer Hochzeitsreportage mit mehr als 8 Stunden haben wir ganz andere Möglichkeiten. Lasst uns das einfach nach eurer kostenlosen Anfrage besprechen.